Elternbriefe aus der Direktion - SJ 2023/24

Hier finden Sie die Elternbriefe aus der Direktion.

Der aktuellste Brief ist jeweils "oben"!

Juli 2024

02.07.2024

 

Liebe Eltern,

 

wir stehen am Ende des Schuljahres 2023/24. Ein ereignisreiches, interessantes und kreatives Jahr! Alle Kinder haben VIEL dazugelernt - und dabei kam auch die Freude am Lernen nicht zu kurz. :-)

 

Am Freitag erhalten unsere Schüler und Schülerinnen ihre Zeugnisse - und dann wird in die Ferien gestartet (U-Ende: 09:45 Uhr).

 

ViertklässlerInnen-Eltern können bei der Verabschiedung ihrer Kinder im Turnsaal gern dabei sein! Infos dazu erhalten Sie von den Klassenlehrerinnen der 4abc.

Passt gut auf euch auf, Ihr "Großen" - und weiterhin viel Erfolg und Spaß in euren neuen Schulen!

 

 

Wie bereits mitgeteilt, wird ab 01.08.2024 eine neue Schulleiterin unsere Volksschule übernehmen, da ich wieder in meinem "Lieblingsberuf" als Lehrerin :-)  tätig sein möchte.

 

Ich bedanke mich bei Ihnen ALLEN für die gute Zusammenarbeit und Ihre Kooperationsbereitschaft, in den vergangenen 6 Jahren, in denen ich als Direktorin diese Schule leiten durfte.

Nicht immer war alles nur "ganz einfach" - vor allem in den Corona-Zeiten...

Doch es gab immer ein "Zusammenhalten" und ein "konstruktives Miteinander"!

Dies ist keine Selbstverständlichkeit, sondern etwas Besonderes - und darüber bin ich sehr glücklich!

Besonders danke ich unserem Elternverein, der unter der Leitung von Hr. Rehrl, viele unserer Ideen und Projekte mitgetragen und unterstützt hat! Der EV würde sich über neue, weitere aktive Mitglieder sehr freuen :-) !

 

 

Ich danke ganz herzlich unserem Team an der Volksschule! Eine so engagierte LehrerInnen-Gruppe, die mit so viel Herz und Freude an der Arbeit tätig ist, findet man selten!

 

Und: ein etwas wehmütiges DANKE und allerbeste Wünsche an unseren lieben Schulwart, Hr. Roland Desch, der im Sommer seine wohlverdiente Pension antreten wird! Er wird uns hier fehlen...

 

 

Wir blicken optimistisch in die Zukunft, denn ab 01.08.2024 wird Frau Dr. Andrea Enzinger unsere Schule übernehmen. Sie freut sich bereits auf ihre neue Tätigkeit - und darauf, Sie persönlich kennenzulernen.

Mit frischem Schwung werden wir also ins SJ 2024/25 starten, im Herbst!

 

 

 

Unseren Kindern wünsche ich nun großartige, spannende und lustige Sommerferien - und Ihnen als Eltern - sonnige Zeit mit Ihren Lieben!

 

 

Herzliche Grüße,

Sandra Florian

 

 

Frau VOL Dipl.-Päd. Dr. Andrea ENZINGER, BA MSc MA

ist unsere neue Schulleiterin ab dem 01. August 2024!

 

 

Herzlich Willkommen, Frau Enzinger! Das Team der VS Liefering 1 freut sich auf gute Zusammenarbeit!

 

 

Juni 2024

15.06.2024

 

Liebe Eltern,

 

unser Schulfest am 14. Juni, mit Singspiel war ein großer Erfolg - und ein Erlebnis für die kleinen SchauspielerInnen/SängerInnen!

Vielen Dank an alle, die mitgeholfen haben (Elternverein, freiwillige HelferInnen) - und DANKE auch an die Lieferinger Fischermusik für die gemeinsame Gestaltung der musikalischen Beiträge! Die Zusammenarbeit mit der "Jung-Musi" hat hervorragend geklappt und war eine große Bereicherung!

 

Danke beiden Vereinen (Kameradschaft/Fischermusik), dass wir dabei sein und das Zelt sowie die Infrastruktur mit Bewirtung, genießen durften!

 

Und: zuletzt - aber ganz besonders wichtig:

ein großes DANKESCHÖN den Kindern und LehrerInnen, die mit so viel Liebe, Einsatz, Engagement, Kreativität und Ideenreichtum unser Singspiel umgesetzt haben!

 

 

Herzliche Grüße,

Sandra Florian

 

 

Mai 2024

06.05.2024

 

Liebe Eltern,

 

hier die Einadung zu Schulfest und Singspiel, die ich Ihnen auch per SchoolFox übermittelt habe. Wir freuen uns schon sehr darauf!

 

Bitte nicht vergessen: Erstkommunion unserer röm.-kath. 2abc-Kinder: 09.05.2024!

 

Herzliche Grüße,

Sandra Florian

 

 

Einladung Schulfest u Singspiel Homepage
Adobe Acrobat Dokument 208.2 KB

 

 

02.05.2024

 

Liebe Eltern,

 

schön, dass so reges Interesse an Elternsprechtag und KEL-Gesprächen besteht! Wir freuen uns sehr über die vielen vereinbarten Gespräche.

 

Zur Erinnerung: bitte reservieren Sie den 14. Juni im Kalender!

Unser Schulfest mit Singspiel/Musical aller Klassen wird Ihnen bestimmt gefallen! Der Elternverein gestaltet ein zusätzliches Programm...

Die Kooperation mit der Fischermusik/der Kameradschaft Liefering klappt hervorragend.

Bald kann ich Ihnen eine offizielle Einladung mit dem gesamten Ablauf...senden!

 

Herzliche Grüße,

Sandra Florian

 

 

April 2024

elternsprechtag kel info 2024-1.pdf
Adobe Acrobat Dokument 161.4 KB

 

19.04.2024

 

Liebe Eltern,

 

derzeit gehen viele Halsentzündungen an der Schule um. Hier gibt es sehr unterschiedliche Ausprägungen und Erreger: manche Kinder haben nur geringe Halsschmerzen, andere große Schmerzen und Fieber. Manche haben eher Bauchschmerzen/Übelkeit...oft speziell am Anfang. Je nachdem wird der Arzt aufgesucht - oder nicht. 

Auslöser sind derzeit aber häufig Streptokokken. Information dazu siehe z.B.:  https://www.kindaktuell.at/gesundheit/streptokokken-bei-kindern.html

 

  • Weil die Infektion bei manchen Kindern anfangs meist ohne Symptome abläuft (Inkubationszeit = ansteckend, aber ohne Beschwerden) und später oft wie ein leichter grippaler Infekt, kann es sein, dass keine Diagnose gestellt wird. Das Kind fühlt sich nach ein, zwei Tagen daheim wieder fit, ist aber noch ansteckend, ohne dass man es weiß.
  • Da außerdem viele Kinder leider derzeit auch relativ krank in die Schule geschickt werden, kommt es dazu, dass manche SchülerInnen, die sehr empfindlich auf den Erreger reagieren, mehrmals hintereinander die Krankheit aufschnappen.

 

Gewissheit bringt nur ein ärztlicher Test (Abstrich) .

 

Was auch uns LehrerInnen aufgefallen ist: in letzter Zeit mussten Kinder verhältnismäßig häufig abgeholt werden, weil sie am Vormittag sehr starke Halsschmerzen oder starke Übelkeit mit Bauchschmerzen hatten, aber trotzdem in der Schule waren...

Ich weiß, es ist schwer, Pflegeurlaub zu nehmen - besonders dann, wenn das Kind öfter krank ist und man kein soziales Netz hat, das dann pflegetechnisch "einspringen" kann. Dennoch ist es wichtig, dass Sie darüber informiert sind.


Besorgte Eltern, deren Kinder nun schon mehrmals hintereinander mit Antibiotika behandelt werden mussten, ersuchen daher darum - über mich:

  • bitte achten Sie auf die Möglichkeit einer solchen Infektion.
  • Im Zweifelsfall beim Arzt nachfragen.
  • Und - bitte schicken Sie Kinder mit starkenHalsschmerzen/ Bauchweh und Übelkeit nicht in die Schule.

Vielen Dank für Ihr Verständnis und Ihre Unterstützung!

 

Herzliche Grüße und schönes Wochenende,

Sandra Florian

 

 

 

 

18.04.2024

Liebe Eltern,

von 06.05. - 08.05.2024 ist – wie letztes Jahr - das „Bunte Herzen“-Schulfotografie-Team bei uns an der Schule.

Klassen-Termine:

  • Montag, 06.05. –-> 3b, 1a, 4b, 2a
  • Dienstag, 07.05. –-> 4a, VSK, 3a
  • Mittwoch, 08.05. –-> 2b, 1b, 2c, 4c.

Sollte es zu Änderungen kommen, würden Sie v. d. KlassenlehrerIn verständigt!

Online-Registrierung / Anmeldung: Infos und Zugang dazu finden Sie im Anhang! Ohne Registrierung oder bei Nichteinhaltung der Frist (ab jetzt bis 28.04.) dürfte Ihr Kind nicht fotografiert werden und wäre dann leider auch nicht am Klassenfoto. Darum - lieber gleich registrieren!

Kontakt bei Fragen z. Registrierung…:

Veronika & Christian Pugel / Bunte Herzen GesbR / Tel.: 0660 2662 070 / info@bunteherzen.at / www.bunteherzen.at / Richard-Mayr-Allee 3b / 5302 Henndorf am Wallersee

 

Zusatz-Information zu speziellen Foto-Wünschen

Wenn Sie gern Geschwister- oder Freunde-Fotos hätten, muss das (rechtzeitig) von d. KlassenlehrerInnen organisiert und koordiniert werden, damit kein großes Durcheinander entsteht. Dafür ist folgender Ablauf nötig:

  • Geschwister-Fotos wenn gewünscht: schriftliche Nachricht (z.B.: SchoolFox/Elternheft …) bis28.04. an d. KlassenlehrerIn. Bitte schreiben Sie Name und Klasse des Geschwisterkindes dazu, das erleichtert uns die Organisation! Danke!

     

  • Freunde-Fotos sind nur dann organisatorisch möglich, wenn Freund/Freundin die gleiche Klasse besucht - sonst gäbe es über Tage hinweg ein „ständiges Kommen und Gehen“ im Unterricht aller Klassen… Auch hier, wenn gewünscht, bis 28.04. schriftl. Nachricht an d. KlassenlehrerIn senden. Danke!

 

Die Fotos werden bestimmt wieder so schön wie jene im letzten Jahr! 

 

Herzliche Grüße,

Sandra Florian

 

 

Anmeldung Fototage 2023/24
anmeldung vs liefering i - fototage 2023
Adobe Acrobat Dokument 91.3 KB

März 2024

18.03.2024

 

Liebe Eltern,

 

hier eine Information betr. Freistellungsansuchen.

Sie haben die Nachricht heute via SchoolFox erhalten...

 

Danke!

Herzliche Grüße,

Sandra Florian

 

eltern info fernbleiben v unterricht lt
Adobe Acrobat Dokument 1.3 MB

 

 

15.03.2024

 

Liebe Eltern,

 

per SchoolFox haben Sie diese Einladung heute erhalten.

Bitte - den Termin schon fix reservieren!

Wir freuen uns auf das Fest und unser Singspiel und bereiten schon eifrig vor...

 

Nach Ostern werden die VSK, die 1ab und die 4abc Schuluntersuchungen haben.

Die zweite FSME-Impf-Gutschein-Runde geht dann auch nochmals los.

Bitte lesen Sie die SchoolFox-Nachrichten zu diesen Themen...

 

Herzliche vor-österliche Grüße,

Sandra Florian

 

Direktions-Elternbrief Schulfest 2024 AV
Adobe Acrobat Dokument 150.3 KB

 

 

08.03.2024

 

Liebe Eltern,

 

eine kurze Info: nach den Semesterferien standen die Schulreife-Überprüfungen unserer künftigen "neuen" Kinder vor der Tür. So viel darf ich schon verraten: wir bekommen wieder sehr liebe SchülerInnen im Herbst dazu!

 

In den Klassen wird schon für Ostern gebastelt - und man merkt schon, dass sich die Kinder auf die Osterferien freuen (23.03. - 01.04.)! Trotzdem wird natürlich jeden Tag auch ganz fleißig gelernt... ;-)

Besonders tüchtig sind unsere ViertklässlerInnen, denn die üben nicht nur für Schularbeiten, sondern derzeit auch noch ganz intensiv für die Radfahrprüfungen, die noch vor Ostern stattfinden (20./21.03.) werden.

 

Ich wünsche Ihnen einen schönen Start in den Vor-Frühling!

Herzliche Grüße,

Sandra Florian

 

 

Februar 2024

09.02.2024

 

Liebe Eltern,

 

nach einem gemeinsamen, lustigen Singen im Turnsaal haben die Kinder heute ihre Schulnachricht ("Semester-Zeugnis") nebst schriftlicher Erläuterung erhalten.

Man sieht darin: ALLE haben Fortschritte gemacht, mitgearbeitet und sich bemüht: jedes auf seine Weise und in seinem Tempo.

Aber - nicht nur was die Schulfächer angeht - sondern auch in emotionaler und sozialer Hinsicht sind unsere SchülerInnen "gewachsen":

  • sie haben Freundschaften geschlossen,
  • gelernt, Regeln in einer Gemeinschaft einzuhalten,
  • sie haben miteinander gespielt und gearbeitet,
  • einander getröstet, wenn etwas nicht so lief wie erhofft,
  • sich vielleicht manchmal gestritten, aber dann wieder versöhnt
  • und sind aufeinander zugegangen.
  • Sie haben einander zugehört (und vielleicht auch mal "eingesagt"...😉)
  • sich gegenseitig unterstützt, 
  • miteinander Erfolge gefeiert
  • und dadurch erlebt, was es bedeutet, Teil einer Gemeinschaft zu sein und
  • Verantwortung zu tragen, für sich selbst und andere.

"Sehr große Lernschritte für sehr kleine Menschen", die in Zeugnissen leider selten sichtbar werden, aber für unser aller Zukunft das Fundament bilden.😀

Ganz bestimmt hat auch Ihr Kind in den vergangenen Monaten SEIN BESTES gegeben, in jeder Hinsicht.

Die schulfreien Tage (10. - 18.02.2024) sind auf jeden Fall "wohlverdient"!

 

Allen Schulkindern wünsche ich daher: schöne, lustige und spannende Ferien - und Ihnen als Eltern danke ich für die gute Zusammenarbeit im vergangenen Semester!

 

Herzliche Grüße,

Sandra Florian

 

 

01.02.2024

 

Liebe Eltern,

 

es wird seitens Landessanitätsdirektion wieder eine Impfaktion angeboten - an der sich die Schulen beteiligen können - freiwillig.

 

Wir möchten Ihnen die vergünstigte Zeckenimpfung für Ihre Kinder ermöglichen, den administrativen zusätzlichen Aufwand unsererseits für dieses - nicht die Schule betreffende - Thema aber zumindest zeitlich (mit Abgabe-Termin) begrenzen.

 

Daher - bitte - siehe Anhang: mit dem abgestempelten Impfgutschein kann der FSME-Impfstoff für Schulkinder in der Apotheke zum ermäßigten Preis erworben werden. Die Impfung wird im Anschluss beim Hausarzt oder Kinderarzt durchgeführt.

Vorgehen daher, bitte - wenn Sie die Aktion nützen möchten - so:

Abgabe der daheim ausgedruckten, ausgefüllten Impfgutscheine bei der KlassenlehrerIn bis 23.02.2024! Die Formulare werden bis zu diesem Tag gesammelt und nach diesem Stichtag "gebündelt" unterschrieben/gestempelt und wieder ausgeteilt.

 

Für Zweitimpfungen wird es später ein weiteres Abgabe-Datum geben.

 

Danke für Ihr Verständnis und Ihre Kooperationsbereitschaft!

 

Herzliche Grüße,

Sandra Florian

 

Gutschein_FSME_für_Schüler_2024.pdf
Adobe Acrobat Dokument 148.5 KB

Jänner 2024

12.01.2024

 

Liebe Eltern,

 

da - gerade wenn Schnee liegt - leider immer wieder Eltern-Taxis in die Törringstraße einfahren (trotz Schulstraßen-Sperre 07:30 Uhr bis 08:00 Uhr), wird die Polizei in den nächsten Wochen nun wieder verstärkt kontrollieren.

Bitte achten Sie darauf, die Schulstraße innerhalb dieses Zeitfensters nicht zu befahren - zum Schutz unserer Kinder!

 

Etwas Erfreuliches noch: im Rahmen der 2. Schul-Sammlung konnten insgesamt  € 587,-- gesammelt und von unserem Schul-Konto an den Verein der Freunde der Kinder- und Jugendpsychiatrie Salzburg überwiesen werden.

 

Wir danken allen großen und kleinen SpenderInnen!

 

Herzliche Grüße,

Sandra Florian

08.01.2024

 

Liebe Eltern,

 

im Namen des Kollegiums der VS Liefering 1 wünsche ich Ihnen ein glückliches und zufriedenes 2024!

 

Herzliche Grüße,

Sandra Florian

 

 

 

Dezember 2023

20.12.2023

 

Liebe Eltern,

 

wir freuen uns sehr, dass unser "Lieferinger Schul-Christkindl" den Dezember so stimmungsvoll "einläuten" konnte.

Die Einnahmen daraus kommen unseren Schulkindern zugute.

 

Eine wunderschöne Adventkranzfeier, sowie Nikolaus- und Perchten-Besuche versüßten uns die Adventzeit, die wir mit einer gemeinsamen Feier am Freita vor den Ferien beschließen.

Viele Fotos finden Sie unter dem Menüpunkt: Schuljahr 2023/24!

 

Danke auch für Ihre Spendenbereitschaft für unsere zweite Schul-Sammlung! Die Einnahmen von insgesamt 587,-- €  gehen heuer an den Verein der Freunde der Kinder- und Jugendpsychiatrie Salzburg und werden am 22.12. überwiesen.

 

Heuer fand die Schuleinschreibung früher statt, als sonst: viele Kindergartenkinder  besuchten unsere Schule während der vergangenen zwei Wochen, gemeinsam mit ihren Eltern. Ein erstes Kennenlernen!

So viel kann ich schon sagen: wir bekommen wieder ganz, ganz liebe Schulkinder, im kommenden SJ 2024/25. :-)

 

Die Weihnachtsferien stehen nun vor der Tür und dauern bis einschließlich Sonntag, 07. Jänner 2024.

 

Ich wünsche Ihnen und all Ihren Lieben: erholsame Feiertage, ein besinnliches Weihnachtsfest und ein gesundes und glückliches 2024!

 

Alles Liebe,

Sandra Florian

 

05.12.2023

 

Liebe Eltern,

 

in den kommenden Wochen findet an unserer Schule die Schuleinschreibung der künftigen VSK und ersten Klassen statt...

Vielleicht sind auch einige Geschwisterkinder dabei! Wir freuen uns!

 

Herzliche Grüße,

Sandra Florian

November 2023

29.11.2023

 

Liebe Eltern,

 

letzte Info zum Termin „Lieferinger Schul-Christkindl“: wir „riskieren“ es, wettertechnisch, es findet morgen statt, wie geplant!

Die Wetter-Vorhersagen sind zwar nicht optimal, recht unterschiedlich und ein wenig „durchwachsen“, aber auch nicht wirklich ganz schlecht, und unsere SchülerInnen freuen sich schon so darauf. Es wäre so schade, es zu verschieben – und ob es am Ersatztermin „schöner“ ist, wissen wir auch nicht…

 

Bitte die Kinder daher wetterfest und warm anziehen – Schianzug, Mütze, Stiefel und vielleicht darüber noch eine Regenjacke mit Kapuze…

Wichtig: bitte KEINE Kinder-Regenschirme, denn die würden bei den Auftritten sehr stören bzw. eventuell zu Verletzungen führen (beim engen Zusammenstehen…).

 

Unser Lieferinger Schul-Christkindl beginnt um 16:00 Uhr (bis 18:00 Uhr).

Damit Sie wissen, wann Ihr Kind seinen Auftritt hat, bitte im Anhang das Programm-Blatt öffnen. Da nicht alle Kinder gleichzeitig auftreten, wird sich alles ein wenig besser „verteilen“ als letztes Jahr – und alle Großen haben somit hoffentlich „gute Sicht auf singende Kleine“!

Der Elternverein und Klasseneltern der 3ab-Klasse sorgen für das leibliche Wohl (Getränke, kleine Köstlichkeiten zu essen) – und es wird auch wieder eine „Christkindl-Tombola“ geben! DANKE!

Die Lieferinger Fischermusik spielt zur Eröffnung, und begleitet die Veranstaltung zwischen den Auftrittsblöcken am Christkindlmarkt musikalisch. 😊

 

Daumen halten, dass das Wetter "mitspielt" - und falls es doch ein wenig schneit oder nieselt: AUCH DAS schaffen wir - gemeinsam, warm eingepackt und in fröhlicher Adventstimmung!

 

Wir freuen uns auf diesen gemeinsamen Nachmittag!

Herzliche Grüße,

Sandra FLORIAN und das Team der VS Liefering 1 

 

 

 

 

28.11.2023

 

Liebe Eltern,

 

die Vorbereitungen für unser Lieferinger Schul-Christkindl laufen auf Hochtouren, überall wird gebastelt und geprobt.

Wir hoffen, dass das Wetter "mitspielt" und warten auf jeden Fall bis Mittwoch, auf eine verlässlichere Wettervorhersage.

Sollte es ein bisschen schneien, wäre das kein Grund für eine Absage, bei starkem Regen könnte es am Donnerstag aber tatsächlich nicht stattfinden.

 

Würde unser "Christkindl" verschoben werden müssen (Ersatztermin wie auf der Einladung mitgeteilt: 07.12.), finden Sie diese Info spätestens am Mittwoch Abend - hier bzw. auf SchoolFox.

Hören Sie nichts von uns, findet es statt.

 

Bitte Daumen drücken! Die Kinder freuen sich schon sehr darauf!

 

Herzliche Grüße,

Sandra Florian

 

PS: Hier das Programmplakat, gestaltet von Kindern der 3b-Klasse!

17.11.2023

 

Liebe Eltern,

 

herzlichen Dank für die zahlreiche Teilnahme am Elternsprechtag gestern, sowie an den KEL-Gesprächen, die in den vergangenen Tagen stattfanden bzw. noch stattfinden werden.

Schön, dass Ihnen Ihr Kind und die schulische Förderung so am Herzen liegen! :-)

 

Schönes Wochenende,

Sandra Florian

 

14.11.2023

 

Liebe Eltern,

 

wie im Vorfeld schon angekündigt: bitte halten Sie sich den 30.11. frei :-)!

Heute haben Sie die offizielle Einladung und Anmeldung zu unserer schulbezogenen Veranstaltung: "Lieferinger Schul-Christkindl" per Schoolfox erhalten. Wir freuen uns auf rege Teilnahme!

 

Die LehrerInnen sind mit den Kindern schon eifrig am Vorbereiten:

Es wird gebastelt und geprobt.

 

Ein herzliches DANKE jetzt schon an die Lieferinger Fischermusik, die uns musikalisch unterstützen wird, sowie an den Elternverein und alle Eltern, die mithelfen werden!

 

Hier finden Sie unsere Einladung nochmals zum Download!

 

Herzliche Grüße!

Sandra FLORIAN

 

Lieferinger Schul-Christkindl 2023
Lieferinger SchulChristkindl Einladung 2
Adobe Acrobat Dokument 194.5 KB

Oktober 2023

25.10.2023

 

Liebe Eltern,

 

die Herbstferien dauern von 26. Oktober bis 05. November 2023!

Wir wünschen allen Schulkindern erholsame und fröhliche Tage und freuen uns auf den Start am Montag, 06.11.!

 

Herzliche Grüße,

Sandra Florian

 

 

PS: Bitte halten Sie sich den 30.11. für eine Advent-Veranstaltung unserer Schule frei! Das "Lieferinger Schul-Christkindl 2023"...!

 

13.10.2023

 

Liebe Eltern,

gestern im Schulforum wurde die 2. Sammlung beschlossen und entschieden, welcher Organisation sie zugute kommen soll:

wir sammeln Spenden für die Kinder- und Jugendpsychiatrie Salzburg!

Bis zu den Weihnachtsferien können Sie freiwillige Spenden (am besten in einem Kuvert) - über Ihr Kind - bei der Klassenlehrerin/ dem Klassenlehrer abgeben.

Dann wird die Gesamtsumme überwiesen.

Jede noch so kleine Spende hilft!

Schön, wenn wir als Gemeinschaft jene Salzburger jene Kinder und Jugendlichen unterstützen, die es gerade nicht so leicht haben.

Danke, jetzt schon...!

Herzliche Grüße,

Sandra FLORIAN

 

 

 

 

September 2023

22.09.2023

 

Liebe Eltern,

 

heute endet die Anmeldefrist für unsere Unverbindlichen Übungen, zu denen Sie Ihre Kinder anmelden konnten. Sie wurden diesbezüglich bereits verständigt...

Da es sehr viele Anmeldungen gab, musste eine Auswahl getroffen werden, denn es konnten nicht alle Kinder aufgenommen werden.

 

Heuer gibt es bei uns:

 

* UÜ Maschineschreiben "10 kleine Fingerlein" - Fr. Stockinger ---> 4. Klassen

* UÜ PeerMediation - Fr. Flieger --> 3. Klassen

 

Für die Förderung aller Schulkinder gibt es heuer - ergänzend zu den Klassen-Förderstunden:

 

* Lesen intensiv (2./3. Klassen)

* Persönlichkeitsbildung + Soziales Lernen (2. - 4. Klassen)

* Kreatives Gestalten (1./2. Klassen)

* Mathematik-Förderung (1.-3. Klassen)

* Deutsch als Zweitsprache - Mathe-Förderung (4. Klassen)

 

Wenn Ihr Kind zur Förderstunde eingeteilt wurde, werden Sie von Klassenlehrerin/Klassenlehrer rechtzeitig verständigt.

 

Der GESAMT-Stundenplan ist nun zum Download auf unserer Seite zu finden - im Menüpunkt Stundenpläne und Unterrichtszeiten.

 

Noch ein kleiner Hinweis:

Eine Information zur Sirenenprobe des Landes habe ich Ihnen gestern per SchoolFox zukommen lassen.

 

Herzliche Grüße und schönen Herbstbeginn!

Sandra Florian

 

 

12.09.2023

 

Liebe Eltern,

WILLKOMMEN im Schuljahr 2023/24!

Auch heuer erhalten Sie zahlreiche Informationen via SchoolFox. Zusätzlich bietet - wie immer - unsere Homepage www.vs-liefering1.at eine Schnittstelle, auf der Sie Elternbriefe aus der Direktion jederzeit nachlesen, wichtige Formulare downloaden und drucken können, aber auch Fotos und Berichte aus den Klassen finden.

Wir hatten gestern einen wunderbaren Schulbeginn bei strahlendem Sonnenschein, mit "Seifenblasen-Spalier" und bunten Schultüten - und heute gab es schon eine stimmungsvolle gemeinsame Schulanfangsfeier mit allen Kindern, geleitet von 2 unserer ReligionslehrerInnen (Fr. Schechtl / Hr. Simsek)! Hr. Pastoralassistent Schobesberger war bei uns zu Gast und gestaltete die Feier mit, was uns sehr gefreut hat.

Das Jahr fängt großartig an - und wir freuen uns auf ein schönes Miteinander und auf gute Zusammenarbeit!

Herzliche Grüße,

Sandra Florian
 

PS: --> zur Erinnerung: "Kiss-and-go": am Tunnel und in der Schmiedkreuzstraße sind unsere Kiss-and-go-Plätze. Bitte nicht beim Metzger Karl oder beim Hartlwirt parken!