KONTAKT :

 

Volksschule Liefering 1

Törringstraße 4

5020 Salzburg

 

 

Schulleitung/Direktion:

VD Sandra Florian

 

Stellvertretende Schulleitung:

SL Barbara Schwan          

 

Tel.: 0662 / 43 31 79

 

direktion@vs-liefering1.salzburg.at

 

www.vs-liefering1.at

 

Elternverein:

www.ev-liefering1.at 

Elternbriefe aus der Direktion 2021/22

Elternbriefe in chronologischer Reihenfolge...(neuester Brief jeweils ganz "oben")!

September 2021

26.09.2021

 

Liebe Eltern!

 

Morgen beginnt die dritte Schulwoche - und wir nähern uns dem Ende der sogenannten "Sicherheitsphase".

Wer jetzt schon wissen möchte, wie es danach weitergehen wird, kann sich hier die Risiko-Matrix des Ministeriums ansehen, in der erklärt wird, welche Abläufe für die Schulen geplant sind. Diese ist weiter unten als pdf eingefügt.

 

2. und 4. Klassen-Eltern können Ihre Kinder zu Impfungen in der Schule anmelden:

2. Klassen REPEVAX Diphterie-, Tetanus-, Pertussis-, Poliomyelitis-Impfstoff

4. Klassen GARDASIL 9-valenter Humaner Papillomvirus-Impfstoff.

Informationen dazu, sowie Anmeldebögen erhalten Sie von den Klassenlehrerinnen.

Falls Sie Fragen zu den Impfstoffen haben, erkundigen Sie sich bitte beim Kinderarzt Ihres Vertrauens.

Die Anmeldungen müssen - wenn Sie eine Impfung Ihres Kindes in der Schule durchführen lassen möchten - bei der Klassenlehrerin abgegeben werden. Die Impftermine werden über das Gesundheitsamt koodiniert und den Schulen mitgeteilt. Das kann noch ein wenig dauern... Sie würden rechtzeitig vor dem Termin informiert.

 

Herzliche Grüße,

Sandra Florian

 

 

risikostufen_matrix-1.pdf
Adobe Acrobat Dokument 95.3 KB

 

 

20.09.2021

 

Liebe Eltern!

 

Nachdem wir bei der ersten PCR-Test-Runde (letzten Dienstag) die Ergebnisse leider nicht rechtzeitig vom Labor erhalten haben, wurde "sicherheitshalber" eine zusätzliche Antigen-Testung gleich in der Früh durchgeführt.

Wir hoffen, dass das diese Woche schon besser klappen wird!

Die Kinder sind sehr bemüht und machen bei den Testungen toll mit! Sie können sehr stolz auf Ihre Kleinen sein! Danke auch für Ihre Unterstützung!

 

Bitte beachten Sie - unter Kalender/Termine - die schulfreien Tage und Ferien! z.B.: der Rupertitag (Hl. Rupert 24.09.) ist schulfrei, Herbstferien-Termine, usw.

 

Wir hoffen auf fallende Coronazahlen und einen schönen Herbst mit unseren SchülerInnen!

Sandra Florian

 

 

14.09.2021

 

Liebe Eltern!

 

Die ersten Antigen- und PCR-Testungen haben wir geschafft. Am ersten Schultag gab es für unsere VSK- und 1a/1b-Kinder eine Mini-Teststraße im Turnsaal, die Größeren testeten sich schon bei ihrer Klassenlehrerin.

Danke, dass alle Eltern, die ihre Kinder begleitet haben, die 3G-Regel akzeptiert und Masken getragen, sowie Geduld und Verständnis bewiesen haben. Es hat sehr gut geklappt, wenn es auch eine Weile gedauert hat, bis über 60 Kinder "dran" waren! :-)

Wir hoffen, dass wir möglichst wenige "Fälle" an der Schule haben - und durchgängig für alle Kinder Präsenzunterricht halten dürfen.

Den Schulen wird im ersten Semester wieder ein Kontingent an Förderstunden (Kleingruppen oder integrative Förderung) zur Verfügung gestellt, das wir schulintern nützen werden, um Kinder zu unterstützen, die mehr Hilfe brauchen.

 

 

Eine Bitte - aus gegebenem Anlass:

 

Wenden Sie sich bitte immer - mit allen Anliegen - ZUERST ausschließlich an die Klassenlehrerin. Sie ist Ihr ERSTER Ansprechpartner! Da bei mir momentan täglich Mails und Anrufe von ca. 50 Elternteilen "eintrudeln", möchte ich darauf gesondert hinweisen. Bitte immer - zuerst die Klassenlehrerin kontaktieren.

Oft KANN ich Ihnen gar nicht weiterhelfen, selbst, wenn ich es wollte! Ganz einfach, weil ich nicht in der Klasse bin...und daher zum Beispiel nicht weiß, was die Klasse X heute als Hausübung aufbekommen hat, ob "Hansi" seine Jause aufgegessen hat, oder "Mavie" ihr Buch im Bankfach wiedergefunden hat... Die Lehrerin WEISS das aber...

Dankeschön!

 

Der Stundenplan ist fertig und wird morgen ausgeteilt. Sollte es noch zu Änderungen kommen, werden Sie natürlich verständigt.

Bitte beachten Sie: An- und Abmeldungen zum /vom Religionsunterricht sind nur in der ersten Schulwoche (bis 17.9.) möglich. Im Elternservice finden Sie unter "Religionsunterricht" weitere Infos und Formulare zum Download.

Für die dritten und vierten Klassen gibt es heuer wieder Unverbindliche Übungen (Digitale Grundbildung / Maschineschreiben), für die Sie Ihre Kinder (bis spätestens 22.9.) anmelden können. Ob Ihr Kind aufgenommen werden konnte, erfahren Sie am Freitag, 24.9., voraussichtlich. Die Anmelde-Formulare erhält Ihr Kind von der Klassenlehrerin.

 

Weitere Informationen finden Sie unter "Wichtiges zu Schulbeginn"...

 

Eine schöne weitere Schulwoche - und - bleiben Sie gesund!

Sandra Florian

 

Ferien-Elternbriefe - August / September 2021

07.09.2021

 

Liebe Eltern!

 

Wir bereiten bereits alles für den Schulbeginn vor und freuen uns auf den Start!

 

Von der Klassenlehrerin Ihres Kindes haben Sie per Post/Mail/SchoolFox alle wichtigen Infos erhalten. Die Elternbriefe aus der Direktion - einer für VSK, 1a, 1b und einer für 2., 3., 4. Klassen finden Sie hier nochmals zum Download. Außerdem können Sie die drei Covid19-Test-Anleitungen anklicken, sowie die Einverständniserklärung herunterladen...

 

Zum Einsatz kommen in diesem Schuljahr:

VSK, 1. + 2. Klassen: Antigentest LEPU, sowie PCR-Test "Alles spült"

3. + 4. Klassen: Antigentest FLOWFLEX, sowie PCR-Test "Alles spült".

 

 

Als Testrhythmus wurde von der Bildungsdirektion nun für Salzburg folgender Modus festgelegt:

 

Jeden Montag - jeweils ein Antigentest.

Jeden Dienstag - jeweils ein PCR-Test,

jeden Freitag - jeweils ein Antigentest.

 

An den übrigen Tagen wird nicht getestet, da die jeweiligen Tests "Gültigkeit" haben... Auf diese Weise soll der Schulstart möglichst sicher werden!

 

Unsere Jüngsten (VSK, 1a, 1b) werden am ersten Schultag mittels "Mini-Teststraße" im Turnsaal getestet - in Anwesenheit von jeweils einer Bezugsperson (3G-Regel, Maske!).

Die älteren SchülerInnen führen die Tests mit ihren Klassenlehrerinnen - wie schon gewohnt - in der Klasse durch.

 

Wir werden das - gemeinsam - bestimmt gut schaffen, wenn wir alle zusammenhalten und so gut zusammenarbeiten wie in den vergangenen Corona-Monaten!

 

Trotz der vielen Regelungen - einen guten Start ins neue Schuljahr!

 

Herzliche Grüße,

Sandra Florian

 

 

 

Anleitung FLOWFLEX-Test für 3. + 4. Klassen
selbsttest_flowflex_anleitung_oh (5)-1.p
Adobe Acrobat Dokument 784.7 KB
Anleitung LEPU-Test für VSK, 1. + 2. Klassen
Antigen Schnelltest LEPU Anleitung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 992.7 KB
Anleitung PCR-Test "Alles spült"
allesspuelt_anleitung (3).pdf
Adobe Acrobat Dokument 322.8 KB
Einverständniserklärung Antigen- und PCR-Testung
Einverständniserklärung Antigen- und PCR
Adobe Acrobat Dokument 82.5 KB
Elternbrief für 2., 3., 4. Klassen
Elternbrief zum Schulstart 2021 22 für 2
Adobe Acrobat Dokument 142.9 KB
Elternbrief für VSK, 1a, 1b
Elternbrief zum Schulstart 2021 22 für V
Adobe Acrobat Dokument 150.6 KB
Elternbrief HBM Faßmann
Gemeinsamer Elternbrief HBM_Vertreter El
Adobe Acrobat Dokument 86.1 KB

 

 

 

31.08.2021

 

Liebe Eltern!

 

Hr. BM Faßmann hat die neuen Corona-Regelungen für die Schulen bekanntgegeben. Nun laufen an unserer Schule die Planungen für unseren Standort an.

Sie werden rechtzeitig vor Schulbeginn per Mail noch genau informiert, sobald wir alle Informationen dazu haben!

 

Fix ist - bereits am ersten Schultag wird getestet... Derzeit wird seitens Ministerium / Bildungsdirektion noch über den zeitlichen Ablauf bzw. die Test-Tage diskutiert. Fest steht, dass es zwei Antigentests ("Nasenbohrer-Tests") pro Woche - und einen PCR-Test ("Spül-Test") pro Woche geben wird.

 

Sie finden hier, wenn Sie hinunterscrollen, Links des Ministeriums, unter denen Sie sich jetzt schon ansehen können, wie diese Tests genau durchgeführt werden.

 

Die 2., 3. und 4. Klassen testen am ersten Schultag (Treffpunkt 07.45 Uhr am Hof) - wie sie es bereits gewohnt sind - mit der Klassenlehrerin in der Klasse.

 

Die VSK und die ersten Klassen kommen erst um 08.15 Uhr und bekommen eine gesonderte Information über den Ablauf am ersten Schultag - per Mail. Hier bereiten wir eine "Mini-Teststraße" vor!

 

Wichtig ist: "3G" gilt nun auch für Erziehungsberechtigte, als "schulfremde" Personen. Wir müssen bei jedem Erwachsenen, der das Schulhaus betreten will, eine 3G-Kontrolle durchführen, damit z.B.: ein Elternabend / ein päd. Gespräch stattfinden kann. Kein Erwachsener darf das Schulhaus ohne Terminvereinbarung betreten. Bei der Kontrolle gilt: Vorlage Zertifikat von einer befugten Stelle (z.B.: Impfpass / App / Ausdruck Testung / Bescheid "genesen"....von Teststraße / Arzt / Apotheke)  - und verpflichtendes Tragen einer MNS-Maske. Wir ersuchen jetzt schon um Verständnis!

 

Sie erhalten, spätestens in der letzten Ferienwoche, genaue Informationen.

 

Herzliche Grüße,

Sandra Florian

 

 

09.08.2021

 

Liebe Eltern,

 

die Elternbriefe / Formulare zum Download...des vergangenen Schuljahres finden Sie derzeit noch im Archiv Elternbriefe (siehe Menü).

 

Vorab-Informationen zur Situation im Herbst finden Sie unter folgendem Link der Bundesregierung:

 

 www.sichereschule.at

 

Sobald wir konkrete Informationen erhalten haben, und planen konnten, werden Sie informiert.

Ich wünsche Ihnen und Ihren Lieben weiterhin schöne Sommertage!

 

Herzliche Grüße,

Sandra Florian