KONTAKT :

Volksschule Liefering 1

Törringstraße 4

5020 Salzburg

 

Direktorin:  

Sabine Lacchini-Lang (im Schuljahr 2018/19 im Sabbatical, ab Sept. 2019 in Pension)

 

Schulleitung 2019/20 (wie 2018/19):

Sandra Florian

Tel.: 0662 / 43 31 79

Stellvertreterin:

Barbara Schwan          

 

 

direktion@vs-liefering1.salzburg.at

 

www.vs-liefering1.at

 

www.ev-liefering1.at 

Elternservice

Hier im Elternservice finden Sie aktuelle Informationen unserer Schule, die für a l l e Eltern bestimmt sind.

Individuelle Elternbriefe (z.B.: Wandertag der 2a) erhalten Sie immer von Ihrer Klassenlehrerin!

 

 

 

Aktuelle Informationen:

Jetzt im Dezember "laufen" an unserer Schule erstmals KEL-Gespräche.

 

Dies sind Kind-Eltern-LehrerIn-Gespräche, bei denen das Kind, seine Talente, Fähigkeiten und Fertigkeiten im Mittelpunkt stehen.

 

KEL-Gespräche dauern etwas länger als "normale" Elterngespräche, denn das Kind schätzt sich selbst ein und wird in das Gespräch aktiv eingebunden... Am Bild: Vorbereitung der Klassenlehrerin für ein KEL-Gespräch (3b)...

Liebe Eltern künftiger Schulkinder!  Ab jetzt können Sie einen Termin für die administrative Einschreibung an unserer Schule vereinbaren. 

Nähere Informationen entnehmen Sie bitte dem Elternservice für künftige SchülerInnen-Eltern (im Menü links).

 

 

Navigation im Elternservice unserer Homepage:

Das Elternservice auf dieser Homepage teilt sich in zwei Bereiche: ...

 

Elternservice für SchülerInnen-Eltern, die schon fixer Bestandteil unserer Schulgemeinschaft sind -

 

und Elternservice für künftige SchülerInnen-Eltern, die noch kein Kind an unserer Schule haben oder ein weiteres Kind bei uns anmelden möchten...

 

Bitte wählen Sie links im Menü aus!

 

Häufig gestellte Fragen bzw. Anliegen...

Ihr Kind geht bei uns zur Schule - und Sie wünschen sich ein Gespräch mit der Klassenlehrerin?

Bitte kontaktieren Sie die Klassenlehrerin Ihres Kindes (z.B.: Elternheft) und vereinbaren Sie mit ihr einen Termin. Jede Klassenlehrerin bietet eine Sprechstunde nach Voranmeldung an. Bitte geben Sie auch das Thema des Gespräches an, damit sich die Lehrerin vorbereiten kann (z.B.: wichtige Unterlagen Ihres Kindes zusammenstellen kann...). Im Elternservice finden Sie die Sprechstunden-Zeiten!

Nützen Sie bitte auch Elternsprechtage für kurze Gespräche...!

Ihr Kind geht bei uns in die Schule - und Sie wünschen sich ein Gespräch mit der Schulleitung?

Viele Eltern kontaktieren die Schulleitung, wenn...

Ihr Kind die Hausübung vergessen hat,

sich eine Änderung der Sitzordnung in der Klasse wünscht oder einen Zahnarzttermin am Vormittag hat.

Dies fällt jedoch nicht in den Zuständigkeitsbereich der Schulleitung, sondern in den der Klassenlehrerin.

 

Bitte kontaktieren Sie mit allen Anliegen - Ihr Kind betreffend - zuerst die Klassenlehrerin Ihres Kindes.

Sie ist Ihr erster Ansprechpartner in allen schulischen Belangen, kennt Ihr Kind bestens und wird sich bemühen, Ihr Anliegen zeitnah zu behandeln.

Auch Anfragen zu schulorganisatorischen Themen (z.B.: Buskarte, Anmeldung zu "Freifächern", etc.) kann sie für Sie großteils beantworten.

 

Vereinbaren Sie dazu bitte einen Gesprächstermin - mit Angabe des Themas - mit Ihrer Klassenlehrerin! Das Sprechstundenangebot finden Sie im Elternservice!

 

Für längere Gespräche - explizit mit der Schulleitung - ersuchen wir um Terminvereinbarung per Mail! Bitte mit Angabe des Themas, damit genug Zeit eingeplant werden kann.

Vielen Dank!

Warum ist an der Schule häufig am Vormittag niemand bzw. kein Sekretariat telefonisch erreichbar?

Ganz einfach - unsere Schule hat kein Sekretariat...

 

Das heißt: die Schulleitung ist quasi in "Personalunion" Sekretärin, Verwaltungsorgan (für ca. 220 Schulkinder und etwa 20 LehrerInnen), Homepage-Betreuer, Organisator, Supplier-Reserve und pädagogische Leitung (Besprechungen, Konferenzen...) der Schule.

 

Wenn eine erkrankte Lehrerin im Unterricht vertreten werden muss, eine Besprechung mit z.B.: Schularzt, Eltern, Schulpsychologin... stattfindet - oder ein Dienstweg erledigt werden muss, (z.B.: Schulamt, Bildungsdirektion, Post,...) ist die Direktion nicht besetzt.

 

Wir müssen daher um Ihr Verständnis bitten, dass wir nicht alle Anfragen sofort behandeln können.

 

Gern können Sie eine Nachricht am Anrufbeantworter hinterlassen oder eine e-mail senden. Wir melden uns dann bei Ihnen.

 

 

 

Fragen zur Schuleinschreibung:

Bei Fragen zu Schule / Einschreibung --> bitte zuerst immer die Themenfelder mit Informationen auf der Homepage anklicken!

 

Es können leider  - aus zeitlichen und organisatorischen Gründen - nicht allen ca. 100 Einschreiber-Eltern alle Fragen persönlich / einzeln beantwortet werden.

 

Auf mindestens 90 % Ihrer Fragen erhalten Sie aber, erfahrungsgemäß, beim Lesen der Infos im Elternservice oder unter der Rubrik  "Unsere Schule" passende Antworten. :-) Vielen Dank für Ihr Verständnis.

 

Nützen Sie bitte auch unsere Angebote (Tag der offenen Tür / Elternabende), um Informationen zu erhalten! Diese finden Sie unter TERMINE.

 

 

Kontakt: Adresse, Telefon, mail...

Volksschule Liefering 1

Törringstraße 4

5020 Salzburg

Tel.: 0662 / 43 31 79          

Fax: DW - 76

direktion@vs-liefering1.salzburg.at

Unsere langjährige Frau Direktorin

Sabine Lacchini-Lang hat mit 1. September 2018

ein "Frei-Jahr", ein Sabbatical, angetreten und ging per 1. September 2019 in wohlverdienten Ruhestand.

Während des Schuljahres 2018/19, sowie 2019/20

ist Frau Sandra Florian

mit der Leitung der Volksschule

Liefering 1 betraut.

 

 

 

 

 

 

Stellvertretende Schulleitung 2018/19 und 2019/20: Frau Barbara Schwan 

 

 

 

 

 

Eine Information zu unserer Homepage:

 

Die Datenschutzgrundverordnung hat uns dazu bewogen, unser Archiv (2011 bis 2018) zu löschen, schweren Herzens, denn die schönen Momente mit unseren - nun schon großen - ehemaligen SchülerInnen sind uns unvergesslich. Lediglich die Rubrik "Kinderkunst" ist noch verfügbar.

 

Wahrscheinlich können in Zukunft keine neuen Fotos, bzw. nur wenige, ausgewählte,  auf unserer Seite erscheinen, da der Aufwand dafür (Zustimmungserklärung der Eltern für JEDES EINZELNE Foto) für unsere Schule nicht administrierbar wäre...

 

Schade, denn viele Eltern und Kinder hatten Freude an den zahlreichen "Blicken ins Klassenzimmer".

 

Wichtige Termine und Informationen finden Sie aber auf jeden Fall auch weiterhin auf unserer Seite...